Startseite > Islam, Ramadan & Fasten > Die Vorbereitung auf Ramadan – Der Fastende: umgeben von zahlreichen Vorzügen

Die Vorbereitung auf Ramadan – Der Fastende: umgeben von zahlreichen Vorzügen

Der Monat Radschab ist der Monat des Pflanzenanbaus.
Im Scha´baan werden die Pflanzen bewässert.
Und im Monat Ramadan werden die Pflanzen geerntet.

Das Gleichnis von Radschab ist das eines Windes,
und das Gleichnis von Scha´baan ist das einer Wolke,
und das Gleichnis von Ramadan ist das des Regens.

 

Wer im Radschab nicht sät und einpflanzt,
und im Scha´baan nicht bewässert,
wie will dieser dann im Ramadan ernten?

 

Viele nehmen sich vor, im Ramadan die Pflichthandlungen demütiger zu verrichten und die freiwilligen Gottesdienste zu vermehren, doch schaffen es die wenigsten, dieses Vorhaben umzusetzen. Dies deswegen, weil sie nicht an diesen Zustand gewöhnt sind, und ihre Energie somit nur von kurzer Dauer ist.
Deshalb sollte man sich schon im Scha´baan -dem Vormonat von Ramadan- bewusst machen, welcher Monat bevorsteht und sich angemessen darauf vorbereiten, damit man in diesem Monat standhaft im Gottesdienst ausdauern kann.

Weiterlesen hier: Islamlernen.Com – Die Vorbereitung auf Ramadan

Kategorien:Islam, Ramadan & Fasten
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: